EURODUNA – Unternehmenspolitik

Kundenorientierung:
Im Zentrum unserer Unternehmenstätigkeit steht der Kunde mit seinen Wünschen, Anregungen, Bedürfnissen und ggf. Kritik. Wir konzentrieren uns besonders darauf, die Lösungen immer in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden zu erarbeiten, um optimale Produkte liefern zu können. Wir streben stets danach, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen.

Nachhaltigkeit, Ethik und Personalverantwortung:
Seit der Gründung versteht sich das Unternehmen als innovatives und lernendes Unternehmen, bei welchem langfristiges Denken und nicht kurzfristiges Gewinnstreben im Vordergrund steht. Diese Einstellung ist für alle Mitarbeiter wichtig, um für den globalen Wettbewerb besser gerüstet zu sein.

Wir sind ausdrücklich gegen Kinderarbeit und illegale Waldrodung und wählen deshalb nur Lieferanten, die offen mit uns zusammenarbeiten.

Bei uns hat Aus- und Weiterbildung einen hohen Stellenwert. Dabei geht es nicht nur um rein fachliche Unterstützung, sondern auch um Persönlichkeitsbildung. Zufriedene Mitarbeiter und ein positives Arbeitsklima sind die Basis für den Erfolg unseres Unternehmens.

Umweltverantwortung:
Wir achten stark darauf unseren Verbrauch von Rohstoffen und anderen Ressourcen so gering wie möglich zu halten. Daher setzen wir vermehrt auf den Umstieg von Papier- hin zu elektronischen Lösungen. Auch der Stromverbrauch ist dank einer Bauweise, die unsere Betriebsräume mit natürlichem Tageslicht durchflutet, gering. Das Grundstück ist üppig bepflanzt und nicht versiegelt und trägt somit zur CO2-Reduktion bei.

Produktanforderungen:
Mithilfe unseres umfangreichen Qualitätsmanagementsystems können wir unseren Kunden ein stets sicheres, qualitativ hochwertiges und legales  Produkt garantieren. Die laufenden Verbesserungsprozesse stellen sicher, dass alle Verfahren und Spezifikationen an Kundenwünsche und rechtliche Grundlagen angepasst sind.